Mittwoch, 6. Februar 2013

Me Made - Hochzeit und Spitze

Hmmm, vielleicht eine verwirrende Überschrift, weil ausnahmsweise das eine nichts mit dem anderen zu tun hat...

Mein Outfit ist mit Spitze. Geheiratet wird aber woanders und das habe ich dazu auch nicht an.

Gestern klingelt das Telefon. Am Apparat der Bruder von Herrn Rockelfe, zurzeit wohnhaft in Dubai.

"Ja, äh, hallo, ich wollte mal fragen, was ihr so am Samstag macht?"
"Ich hab Elternsprechtag von 9 bis 12 Uhr."
"Oh, äh, das musst du ausfallen lassen. Unser Flieger kommt Freitag abend, wir heiraten am Samstag um 12 Uhr in Nordhorn und am Sonntag fliegen wir zurück."

Ah, ok...

Das wird mein Me Made Outfit in der nächsten Woche... das "Hochzeitskleid" :)

Das in dieser Woche ist dieses Oberteil, aus Spitze:



Vorne und hinten schwarzer Jersey gedoppelt mit Spitze, die Ärmel schwarz, die Armabschlüsse Spitze pur. Das Foto ist alt - Heiligabend hatte ich diesen Pulli schon an, der Bauch ist schon viel, viel größer :)
Das Vorderteil ist wieder länger als das Rückenteil und an den Taillenseiten gekräuselt.

Die anderen hier.

Kommentare:

  1. DAS nenn ich mal ne Spontanfeier ;o) Super!

    Das Oberteil ist wunderschön <3.

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee mit der Spitze!

    Und ja, ich kann bestätigen, dass der Bauch schon größer ist :) Sehr hübsch!

    Lieben Gruß,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  3. Das Oberteil ist Super!!!!! Das würde ich auch gerne tragen!

    AntwortenLöschen
  4. Na das ist doch mal ein pragmatisches und erfreuliches Telefonat gewesen! :D Viel Erfolg beim "Hochzeitskleid"nähen und viel Spaß dann bei der Hochzeit selbst! Deine Oberteile sind übrigens super schön, je runder, desto besser, oder?!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen