Mittwoch, 27. März 2013

Ferien- Me Made

Es sind Ferien!!!

Ich liebe Ferien! Aber wem erzähle ich das?

Und am schönsten sind die Ferien, in denen die Kleine in der Kita betreut wird. Nicht, dass ich den Zwerg nicht über alles liebe und so, aber ... am Tag sieben Stunden für mich haben, ist toll. Vor allen Dingen zur Zeit, wo ich abends um 21 Uhr ins Bett gehe (Matti geht grad - hoffentlich phasenweise - gegen 20:30 schlafen).

Morgens kann ich ganz in Ruhe Kaffee trinken, und dann im Wintergarten sitzend die Sonne genießen und den ganzen Tag nähen oder die Kinderzimmer streichen. Meine komplette To-Do-Liste ist abgearbeitet und mir bleibt noch eine Woche, wie großartig.

Und deshalb schaffe ich es auch wieder, einen Beitrag zu verfassen - seht her!

Hat einer von euch einen Schwangerschaftsgymnastikkurs gemacht? Fahrradfahren fällt ja grad flach, vor allen Dingen, weil ich nach 5 Minuten schwitze wie ein kleines Schweinchen und keuche wie eine Dampflok. Also muss die Fitness irgendwo anders herkommen und so besuche ich seit mehreren Wochen einen Gymnastikkurs - mit vielen (ich nenne uns "fette Ballerinas") anderen Damen, die auch schwanger sind. Diese Damen wissen in der Vorstellungsrunde immer ganz genau, in welcher Woche sie sind, so 27+5 oder ähnliches. Beim zweiten Kind ist das irgendwie nicht mehr so. Nicht einmal die Woche weiß ich - vielleicht die 28.? Der Entbindungstermin reicht doch! Matti war schließlich auch auf die Minute pünktlich, ganz die Mama!

Ich habe jetzt übrigens für mich beschlossen, dass es ein Mädchen wird. Fertig. Nähproblem beseitigt. Und wenn nicht - Jungs können auch rosa Rüschenshirts tragen! Doch, können sie!!

Die Mutti heute in Rot:

Ein Pulli wie dieser, den ich hier gezeigt habe,
nur ohne seitliche Raffung, dann kann ich ihn auch anziehen, wenn das Baby da ist. Einen wunderschönen Namen haben wir auch schon, leider findet ihn sonst keiner gut - frecherweise rufen hier ständig die Verwandten an und schlagen andere Namen vor! Hätten wir mal nix verraten! Vielleicht errät ihn einer von euch? :)






Wer näht auch selber? Hier könnt ihr schauen!

Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Pulli :)

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Schwangerschaft :)

    Liebe Grüße
    Stina

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer siehst du toll aus! Ein schöner Bauch ;-) Und dass du nicht weißt, in welcher ssw du bist, das kommt mir auch sehr bekannt vor- in der dritten ss war das noch schlimmer ;-)
    Und klar- ein paar ruhige Tage ohne Kind tun einfach nur gut! Vor allem wenn das anstrengende Ende der Schwangerschaft bevorsteht.
    Geht es dir denn wieder besser? Ich fand Magen-Darm-Grippe in der Schwangerschaft das ekelhafteste was es gibt- sich übergeben mit zappelnden Baby im Bauch ist wahnsinnig unschön :-/ (leider hatte es mich in der letzten ss mehrmals erwischt...)
    Viel Spaß weiterhin beim fetten Ballett ;-)
    Liebste Grüße!
    Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst wieder mal toll aus!
    Schön,daß Du noch ein bißchen Zeit für Dich genießen kannst.
    Den Namen rate ich lieber nicht.
    Kann aber so schlimm nicht sein,oder? :o)

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Pulli und ein wunderschöner Babybauch.
    Liebsten Gruß Annette

    AntwortenLöschen
  5. *oha* Deshalb haben wir unseren Namen noch nicht verraten! - Denkt mein Mann *hihi* Aber meiner Mum, meiner Freundin die auch gerade auf namenssuche ist!^^ Und meinen beiden besten Freundinnen konnte ich nichts vormachen!) Aber die lassen uns mal machen! ;) Einzigste Bedingung war, das meine Oma den Namen auch aussprechen kann! *haha* - Ich habe es auch nicht so mit Zahlen, das ich mir das Entbindungsdatum merken kann ist echt ein Wunder! =) Das mit dem selber nähen, wurde mir ein wenig vermiest! Habe soooo schöne und viele Sachen bekommen von meiner Schwägerin, das es sich eigentlich gar nicht lohnt! Aber so ein paar Kleinigkeiten lasse ich mir nicht nehmen! ;) GLG Dany

    AntwortenLöschen
  6. Also ich rate lieber auch nicht. Aber so schlimm kann er doch wirklich nicht sein ;-) Ich denke mal ihr habt was passend zum Namen der älteren Schwester gewählt...
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  7. Matti und Matthias? ;-) Ja, man darf den Namen nicht vorher verraten. Das verunsichert einen nur. Wenn das Kind dann einmal so heißt, sind die Kommentare zurückhaltener. :-) Wir haben unseren Sohn Alfred genannt. Ich will gar nicht wissen, wie da die Leitung geglüht hätte.

    Einen Gymnastikkurs hatte ich auch besucht und bin aber trotzdem bis zum Entbindungstag Fahrrad gefahren. Das war aber auch im Juli. Da hat jeder geschwitzt, wie ein kleines Schweinchen ;-)

    Lieben Gruß und alles Gute,
    minnies

    AntwortenLöschen
  8. Der Pulli sieht super aus. Steht Dir sehr gut. 7 Stunden am Tag für mich klänge traumhaft ;-) Da würde ich einen Nähmarathon starten... LG Julia

    AntwortenLöschen
  9. wuntertoll...steht dir super gut.
    und so ein wunderschöner bauch!!:)

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  10. Du bist ja ganz schön rund geworden ;-) Aber ein schöner Bauch und auch sehr schön verpackt.
    Warte mal ab, bis alle Kinder da sind. Da hat man als Zweit Mama ganz andere Themen. Oder ganz andere Sorgen. Das hatte mich damals schon etwas genervt. Und den Namen verrätst du uns doch noch, oder?Viele liebe Grüsse vom Frollein

    AntwortenLöschen
  11. Schaut super aus!! Genial!
    Das mit den Ärmel mach ich dir nach!

    Ha und das mit der Woche und dass man mit dem zweiten Kind nicht mehr weiss, in welcher man ist kenne ich nur zu gut.
    Ich muss im Moment auch ständig überegen, wie alt meine Mädels sind und öhm...ja ich gebe es zu... ich vertausche sogar manchmal ihre Geburtstage *hust*

    Grüssli und weiterhin eine unbeschwerte Schwangerschaft
    Melli

    AntwortenLöschen
  12. Mutti sieht ganz zauberhaft aus, das Mädchen kann sich freuen!!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Super Pulli, die Ärmel gefallen mir richtig gut... ich wünsch dir noch eine schöne Kugelzeit ;)
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  14. das kann ich dir wirklich nachfühlen...
    ich möchte meine Stunden auch nicht mehr missen ...die ich wirklich nur für mich habe...
    ich genieße JEDE freie Minute hier....;-)

    ach...so schlimm kann der Name gar nicht sein....der erste Gedanke war "Johanna"...obwohl ich den Namen ganz und gar nicht schlimm finde...
    sondern "zuckersüß"....
    wirst du uns den Namen verraten?...

    hach und jetzt zum wahren Grund warum ich hier gelandet bin....
    das war doch dein Pulli...den ich absolut stark finde!...
    vlg alex :-)

    AntwortenLöschen
  15. Der Pulli sieht schön gemütlich aus *reinkuschel*

    Und ich tippe auf »Luise«. Klingt wunderschön, passt zu Matti und würde in meiner Verwandschaft sicherlich ähnliche Reaktionen hervorrufen wie die, die du beschrieben hast. Und? Hab' ich recht?? ;.)

    AntwortenLöschen
  16. Uih Ferien was wär das damals schön ;-)

    Ich bringe Emmi auch in den Kiga wenn ich frei/ zeit habe... Sie hat dort Spaß und ich kann ihr zu hause Nichtkommen so ein tolles Programm bieten bzw Brauch auch mal ne Pause ;-)

    Die zweite Schwangerschaft läuft wirklich nebenbei... Bei der ersten weiß man auf den Tag genau wie weit man ist... Wievirle Tage noch zu zählen ;-)

    Du siehst Super toll aus... Eine schöne schwangere :-*

    AntwortenLöschen
  17. Gerade vor ein paar Tagen habe ich wieder an deine schwarze Version mit DEN Ärmeln gedacht :) Muss ich unbedingt noch nachmachen. Das Rot steht dir prima!

    Genieße die Ostertage, nun ja wieder mit dem Rest der Familie *g*

    Liebe Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen