Dienstag, 30. April 2013

Was lange währt...



Yorick ist das erste Schnittmuster, das ich mir damals vor 2 Jahren gekauft habe. Seitdem versauert es im Regal, ich habe es bis vor kurzem nicht einmal genäht, obwohl ich es so oft vorhatte.
Da fiel es mir vor zwei Wochen wieder in die Hände und endlich habe ich einen Yorick genäht.





Und weil er mir so super gefallen hat, habe ich für mich auch gleich noch einen genäht; das Schnittmuster geht ja bis Gr. 170, die habe ich einfach genommen und sogar noch ein wenig verschmälert und siehe da; der Bauch passt sogar rein! J

Davon habe ich aber leider noch kein Foto machen können, das wird nachgeliefert.
Habt ihr auch irgendwelche Schnittmuster, die ihr noch nie genäht habt?

Kommentare:

  1. Oh ja, von diesen Schnittmustern habe ich mehrere. Die musste ich irgendwann mal unbedingt haben....
    Dein Yorick ist toll geworden.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Klar...die Sina-Hose, die Roberta-Hose, Klein Fanö, Clementine und so weiter :((((

    Der Yorick sieht schick aus!! Ich frage mich immer, wo der Unterschied zu Danai ist ;)

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht wunderhübsch aus!! Ich habe auch so ein paar Schnittmuster die ich noch nieeeeeee genäht habe! *hust* Sollte ich mal machen! -.- GLG dany

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab die Zwergenverpackung Vol 1 und noch nie was draus genäht... hatte bisher keine Lust abzupausen... :D.
    Gratulation zum Baby Outing und juhu, ein Mädel :). Der Name ist auch sehr schön, eine gute Wahl :). Alles Gute für die restliche Schwangerschaft und nachträglich alles gute zum Geburtstag.

    AntwortenLöschen
  5. bei mir gehts eigentlich mit den ungenähten Schnitten, ich hab aber auch einfach noch nicht so viele ;-)
    Schnabelina Drehkleid steht auf meiner todo, aber der Schnitt ist ja noch nicht soo alt ;-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  6. Hui, ja, erwischt ;o) Klar habe ich das eine (und auch das andere) ungenähte Schnittmuster hier liegen und/oder auf dem Rechner schlummern.
    Yorik habe ich aber nicht, obwohl eder Pulli echt klasse ist und es mich fast ein wenig hoffen lässt, dass ich mir auch einen nähen könnte, wenn du sogar schwanger in ein verschmälertes Modell hineinpasst. Aber vielleicht lasse ich´s auch lieber, bevor ich mich noch erschrecke, weil´s doch nicht passt.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen