Mittwoch, 2. Mai 2012

Me-Made-Mittwoch

Wow, was war das für ein schönes langes Wochenende!

Wir waren so viel draußen, haben im Sand gebuddelt, sind gerutscht, haben unsere neue Küche gekauft (schade nochmal, Frau Uschi!!) und sind auf der Slack-Line balanciert.

Ich bin ein Naturtalent! (Die kleine Maus ja sowieso! Die hat ja auch Füße, wie ein kleines Äffchen...)

Ich sage Euch, probiert das mal aus, das macht süchtig und ist ein super Ganzkörpersport!

Ungefähr so sieht das dann aus:



Oh man. Schauspielerische Fähigkeiten = 0 oder was?

So kann sich ja mal echt keiner vorstellen, was Du meinst. Aber ein nettes Shirt hast Du an.

Danke! Is 'ne Shelly.

So sieht das mit der Slack-Line in echt aus: Erst der kleine Affe, dann die Mama:







Und hier nochmal das ganze ohne das lästige Draußen, die blöde "Schnur" und das fiese Gras:

Aber ich steh schon irgendwo drauf :)

Zeig ich Euch ein anderes Mal.


Roter Jersey, oranges Ringeljerseybündchen, genäht in S, verlängert auf L, so sitzt es fein unter dem Popo.


Wer ist noch dabei?

Kommentare:

  1. Sehr cooles Shirt,vor allem tolle Farben!
    Die Länge finde ich klasse,muß ich auch mal versuchen!
    So Ihr Sportlichen...wo hopst Du denn da rum?
    Auf einer Umzugskiste vielleicht?
    Hm...*grübel*

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Supersüße Shelly! Geht bestimmt auch gut als Minikleid :-)
    Slackline... Das steht schon so lange auf meiner Liste von Dingen, die ich unbedingt ausprobieren will :-)
    LG!

    AntwortenLöschen
  3. Schön! Und so fröhlich bunt!

    LG plumpine

    AntwortenLöschen
  4. Witziger Post, tolles Shirt. Das mit der Slackline muss ich auch mal ausprobieren. Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir gut ! Du in der Shelly und auf der unsichtbaren Slack Line. Die kleine Maus macht das auch ganz wunderbar !!

    Sonnige Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle Shelly! Vor allem die Farben finde ich wunderschön! :))) Da fühlt man sich allein schon beim Anschauen gleich noch ein bisschen besser, was man bei dem schönen Wetter ja sowieso tut!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Du hast so ne tolle Figur und die Shelly sitzt an dir suuuuuper gut! Ist echt wunderbar bunt geworden ;-) ich hab eigentlich auch was zum anziehen genäht, bin aber zu faulzum hochladen (das dauert ne Stunde für ein Foto bei uns, sehr nervig!).naja, nächste Woche wieder! Ich bin auch gerade sehr mit brüten und warten beschäftigt (und freue mich darauf irgendwann wieder eine annähernd normale Figur zu haben)

    AntwortenLöschen
  8. du machst nicht nur in dem oberteil, sondern auch auf dem seil ne wahnsinnig gute figur :-*
    und die kleine sowieso *_*

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  9. wow, das sieht super aus!!! klasse idee, mit der verlängerung!
    und slackline kannte ich noch nicht, sieht nach spaß aus :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  10. Sag mal, bist du gewachsen oder hast du so kleine Türen??? :o))) Und das mit der Slackline hast du ja echt voll drauf!!! Ich glaub ich würd da gleich wieder runtersegeln.....
    Ach ja, das Shirt ist super süß geworden!!! Steht dir super gut und die Farben find ich klasse!!

    VLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  11. Das Shirt ist klasse, sowohl Farbkombination als auch die lange Form.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. deine Shelly gefällt mir bisher mit Abstand am allerbesten !! <3

    LG Mila

    AntwortenLöschen