Mittwoch, 7. März 2012

Me Made Mittwoch # 13

Me Made Mittwoch Nummer 13.

Das 13. Mal, dass ich mitmache beim Me Made Mittwoch. Schlechtes Omen. Jetzt weiß ich es auch!

Ich erwähnte in einem vorigen Post bereits, dass Ihr mich nunmehr König aller Trottel nennen dürft. Diesen Titel habe ich mir redlich verdient. Mehr als verdient.

Ich kann es Euch nicht zeigen, ich versuche zu retten, was zu retten ist; aber ich kann es Euch beschreiben.

Lina: Ein schöner Kinderschnitt, aber überzeugt vom Kauf war ich erst, als ich die schönen Erwachsenenversionen gesehen habe. Wie der Teufel das Weihwasser habe ich bisher das Oberteile-Nähen gescheut - irgendwie stehen Oberteile und ich auf Kriegsfuß... keine Ahnung warum. Irgendwas verzieht sich immer.
Keine falsche Scheu, habe ich hier aber gedacht, Ran an den Speck! Tschaka! Zeig es dem Oberteil!

Und das habe ich auch. Ich habe dem Oberteil gezeigt, dass ich ein Trottel bin.

Die Ärmel mussten eingenäht werden. Was habe ich vorher schon beim "Latz" geflucht: Irgendwie war alles recht labbrig und wollte nicht wie ich, es leierte aus... es verzog sich, ich trennte und trennte und fluchte und fluchte.

Bei den Ärmeln dann schließlich die bittere Erkenntnis: Warum habe ich hier denn zwei unterschiedliche Schnittteile? Vielleicht, weil nur ein Schnittteil Ärmel ist? Vielleicht, weil das andere Schnittteil der "Latz" ist? Da habe ich fein, fein einen Ärmel als "Latz" benutzt.

Nein, kommentiert dies bitte nicht. Bitte.

Ich hatte ja noch ein Oberteil zugeschnitten. Das klappte auch! (Es konnten ja auch nicht mehr viele Fehler gemacht werden...)


Frau Elfe heute in grau; Lina in grau-pink mit kurzem Arm und Bündchenabschluss. Ich habe einfach die größte Größe genäht und den Einsatz vergrößert. Es könnte an der Taille sogar noch a bissi enger.



Alle anderen, vielleicht auch solche, die Oberteile nähen können, wie immer hier.

Edit: Ich trage eigentlich Gr. 36, manchmal 38... aber eher 36. Traut Euch, Mädeln, mit 38 geht es garantiert auch!

Kommentare:

  1. Ist aber trotzdem wunderschön geworden. Mir gefällt es sehr gut.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  2. seh es doch mal positiv,ich habe wieder mal herzhaft beim lesen deines posts gelacht...bitte melden wem nicht selbst schon mal solche völlig trotteligen sachen passiert sind...und beim 2.anlauf hat es ja dann hervorragend geklappt,super!!!
    glg teresa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina,

    wenn ich Dich in dieser Lina sehe kann ich nur sagen:
    Laß Dich nicht unterkriegen und begebe Dich bitte weiterhin an solche Oberteile!!!
    Es sieht nämlich super aus und steht Dir wieder 1A!
    Vielleicht mache ich mir jetzt auch mal eine,ich hatte etwas Angst,daß sie mir zu eng sein könnte (ich trag Gr.36)...

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hm, und ich darf es wirklich nicht kommentieren??? Vielleicht nur so viel: Wem noch nie etwas in der Richtung passiert ist, der näht wohl noch nicht so lange. Und ich finds supersympatisch!

    Ach, ich würd so gern auch mal ne Lina für mich nähen, aber ich trau mich nicht... Darf ich fragen, was du so normalerweise für eine Kleidergröße hast? Ich schätze, spätestens mit meiner derzeitigen Stilloberweite werd ich da nicht reinpassen :-(
    Aber dein Schätzchen ist so superschön geworden!!!

    Viele liebe Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen
  5. Schööööön. Ich hab' LIna auch bestellt, erst für mich genäht und nun ist die Kleene dran :)
    Sehr schöner Ärmelstoff!

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, mir passieren auch andauernd irgendwelche Fehler... schön das auch die anderen nicht perfekt sind ;) Und die beiden Schnittteile sehen sich ja auch ein bisschen ähnlich. Aber dein zweiter Versuch ist doch wirlich toll geworden.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ich find es hübsch! Sowas passiert mir auch...

    AntwortenLöschen
  8. Die Mühe hat sich gelohnt. Sieht wirklich schön aus und die Farbkombination ist sehr passend. Grau und pink, toll.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  9. Steht dir super gut, die Lina! Das gibt mir den Anstoß, es doch auch mal mit einer großen zu probieren....
    Und das mit dem Ärmel finde ich eigentlich sogar recht naheliegend bei zwei so ähnlichen Schnitteilen!

    GlG,
    Hannah

    AntwortenLöschen
  10. Wundervoll gewiesen und wie man an diesem Teil sieht sind dort nicht die gleichen Fehler gemacht worden ;-) glg

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht SCHICK aus ! (Vergessen wir den Rest.)

    Lieben Gruß,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  12. Danke für dein Fehlergeständnis. Ich denke auch viel zu oft, dass ich Nähunfähig bin, ehrlich! Ich mache die blödesten Fehler und meistens lerne ich noch nicht mal draus...
    Und ganz ehrlich, dein Ergebnis ist suuuuuupertoll! Ist das jetzt nur ein Kleid oder mit integriertem Oberteil? Und ist der Schnitt von FM? Sieht echt klasse aus!

    AntwortenLöschen
  13. Also ich finde, dass du auf jeden Fall Oberteile nähen kannst! Klar, manchmal macht man aus Versehen etwas falsch, aber deine Outfits (also zumindest die, die ich gesehen habe, seit ich deinen Blog lese ;) ) finde ich immer klasse!
    Die Lina sieht wirklich super aus!
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  14. GENAU so ein Schitt passiert mir auch immer!!!
    Aber ich denke, nur daraus kann man lernen ;-)) Think positiv!!
    Ich habe hier noch zwei Joanas rumliegen, die einen viel zu weiten Halsausschnitt haben, aber viel zu weit...
    Mal schauen, wie ich das hinbekomme!!!
    Und mein MeMade heute war auch chaotisch und muss nochmal umgeändert werden.
    Lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  15. Ich kommentiere es nicht, keine Angst ;o)
    Nur soviel: Sieht total klasse aus und steht dir ausgezeichnet.
    Ich kann leider auch keine 38 mehr vorweisen. Wird wohl nichts, mit Lina und mir.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde es sieht richtig schön aus und steht dir echt gut!!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. jaaaaa!
    schnitteilesalat :-) kennisch.

    (darum hab ich gestern auch mein mütterliches navi eingeschaltet)

    das ergebins der harten arbeit mag ich jedenfalls sehr gerne!

    AntwortenLöschen