Mittwoch, 18. Januar 2012

Me Made Mittwoch # 6

Schnell, schnell jetzt!

Nur eine halbe Stunde Zeit!

Zieh die Jacke aus, mach schon!




Los, Frau Rockelfe, beeilen!
Weg mit den störenden Klamotten!

TADAAA! 

Häh? Was ist den nun Me-Made?

Das will ich Euch gerne verraten: Ich habe wieder recycled. Aus einem Standard-Jersey-HM-Top wurde ein individueller Rockelfenbolero.

Das blaue Dings, was da um meine Schultern gewickelt ist und meine Arme und obere Rückenpartie bedeckt, war mal ein T-Shirt. Ich habe es in der Mitte senkrecht durchgeschnitten und dann die komplette untere Partie weggenommen. Das Bündchen habe ich anschließend wieder drangenäht. 



Die anderen gibt es hier.

Und tschaui, ich muss weiter!

Kommentare:

  1. Sehr hübsch recycelt! Bei mir ist irgendwie alles bei den Altkleidern gelandet … hätte ich da mal vorher dran gedacht …

    Obwohl. Irgendwo müsste noch ein unförmiges Teil mit hübschen Rosen drauf sein. *such*

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool!!!!!! Geniale Idee!
    liebste Grüsse
    Sina

    AntwortenLöschen
  3. Super klasse Idee mal wieder!
    Und sieht richtig toll aus über dem dunklen Shirt!!!
    Deine Recycling-Sachen sind absolut cool!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz tolle Fotogeschichte !!! Und das Recycling sieht super gut aus und passt toll zu Deinem Typ .Das ist heute mein Lieblingspost
      Liebe Grüsse Dodo

      Löschen
  4. HAMMER cool!!! darauf muss man erstmal kommen... sieht klasse aus ;-)

    AntwortenLöschen
  5. ...na das ist ja mal eine wirklich tolle Idee...und trotz HM wird wohl niemand so damit herumlaufen...also doppelt toll...steht dir übrigens ausgezeichnet...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  6. SUPER Idee!!!!!! auf was du alles kommst!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  7. sähr cool, die idee!

    ich wär niemalsnich drauf gekommen, dass das mal n t-shirt war..

    AntwortenLöschen
  8. Wie Cool...
    und witzig geschrieben...lach

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen