Mittwoch, 11. Januar 2012

Me Made Mittwoch # 5

Mein Outfit und ich haben eine wilde Fahrt hinter uns!

Ebenso natürlich die Frisur!

Ein ganzer Schultag liegt bereits hinter uns, jetzt kommen noch die Vorbereitungen für morgen und die Korrekturen - Mathe Klasse 9 - seufz...


Aber genug der Miesepetrigkeit, nehmt Euch in Acht, gleich geht die Sonne auf! Heute komplett in Me-Made!


Der Rock ist ein Römö und den habe ich  hier schon einmal ausführlich beschrieben: War das Fräulein da noch klein! Woah, so klein!


Selbstauslöser heute mal, wir befinden uns ausnahmsweise im Wohnzimmer und nicht im Flur. Das Oberteil ist auch Me-Made, der Schnitt ist  derselbe wie hier, nur diesmal nicht aus Jersey, sondern aus leichtem Strickstoff genäht. Gefällt mir fest besser als das Jerseyoberteil. Dieses hier könnte sogar eine Nummer größer noch super aussehen, weil der Stoff leicht durchsichtig ist, wie dem Herrn Rockelfe natürlich sofort aufgefallen ist :)


Auf diesen Fotos sind die Ärmel leicht hochgeschoben, gleich sieht man nochmal, wie lang sie eigentlich sind - Kuschellänge!


Ja, so, jetzt reichts dann auch mit Frontbildern, also umdrehen!


Ich dachte, dass die Anleitung beim zweiten Mal bestimmt leichter verständlich wäre. Hmmm. Vielleicht ist drei Wochen eine zu lange Zeit! 
Das waren jedenfalls wieder böhmische Dörfer. Mit den Burda-Anleitungen muss ich echt noch warm werden. Aber ein weiterer Schnitt liegt hier schon bereit. Üben... üben...
Eigentlich ist das Shirt nicht schwer zu nähen und echt schnell fertig, hat man erst einmal begriffen, was die von einem wollen.


Schnuckeliges Deteilbild. So lang sind die Ärmel. Unten habe ich noch eine Spitze drangenäht, damit es nicht schlicht schwarz ist.

Und beim letzten (grausamen) Bild sieht man auch, dass es ein angedeutetes Wickeloberteil sein soll... 
Das nähe ich bestimmt noch mal. Aller guten Dinge und so.

Vielen Dank für die tolle Resonanz auf meinen Spendenaufruf! Bei einigen habe ich mich schon gemeldet, die anderen hören auch noch von mir. Danke, danke, danke!

Alle anderen fleißigen Damen seht ihr hier.

Kommentare:

  1. Hach, die wilde Fahrt hat deinem Look aber nichts anhaben können. Sieht klasse aus. Vor allem dieses Shirt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Outfit...steht Dir super!
    liebste Grüsse
    Sina

    AntwortenLöschen
  3. Schönes und klassisches Outfit das Dir sehr gut steht.
    Herzlich
    Eos

    AntwortenLöschen
  4. Da bekomm ich direkt Lust darauf, mir auch noch mal so ein Shirt zu nähen, allerdings ohne die komplizierte Burdaanleitung ;). Ich liebe ja die überlangen Ärmel und mit deiner Saumlösung: wunderbar.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Outfit und wieder ein total sympathischer Post mit lieben Bildern!!!

    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Ein wunderhübsches Gesamt-Outfit! :.)
    Vielleicht schaffe ich das in 2012 ja auch mal …

    Danke auch für's Handgelenk-Messen. Sehr hilfreich, das ganze :.D

    AntwortenLöschen
  7. Respekt, komplett in Me Made... mit tollen Bildern ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ganz schönes " Alles-me-made-outfit " !! Die Ärmelabschlüsse sind sooo schön !!!
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  9. ein super tolles outfit hast du da an, besonders das oberteil gefällt mir, freu mich auf die dritte variante :-)

    AntwortenLöschen
  10. wundervoll und soooooo viel selbstgenäht.... toll!!! hut ab ;-*

    und euer wohnzimmer ist auch schön und so schön groß <3

    AntwortenLöschen
  11. Wie konnte ich Deinen MMM verpassen? Dabei zeigst Du ein Outfit nach meinem Geschmack! Vortrefflich!

    Happy WE in der schönsten Stadt der Welt! Honestly! Glaub mir, ich habe schon viel gesehen...

    Bye, bye,

    Caterina

    AntwortenLöschen
  12. Holla, ich bin ja sowas von begeistert
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  13. Tollen Blog hast Du werde in Zukunft öfters vorbei schauen. Schön Dich als neue Leserin auf meinem Blog begrüssen zu können.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  14. woe, was für ein tolles Outfit. Das Oberteil gefällt mir besonders gut, schlicht aber mit der Spitze wirklich total süß!.
    Lg.Sabine

    AntwortenLöschen