Mittwoch, 4. Januar 2012

Me Made Mittwoch # 3

Das kommt davon, sage ich nur.

Das kommt davon, wenn man versucht, die Bilder an anderer Stelle aufzunehmen als im Flur mit dem verschrabbelten Spiegel.

Stattdessen befindet sich Frau Rockelfe hier im Schlafzimmer vor einem ebenfalls verschrabbelten Spiegel.

Man, man, ich muss den Herrn Rockelfe mal zum Fotografieren kriegen.
Oder das Fräulein. Das wäre sicherlich begeistert! Sie könnte dann noch ihre Füße und meine Füße fotografieren, außerdem ihre Nase, die sie mit Begeisterung zeigt ("Matti, wo ist Deine Nase?" "DAAA!"), genauso wie ihren Bauch (Strecke ich den Bauch heraus, sieht das rund und lustig aus). Bei mir auch, trotzdem habe ich versucht, den Bauch auf diesem Foto nicht herauszustrecken, wie es der kleine Zwerg immer stolz tut... Nun denn:


Amy II. Nach froschgrün (zu sehen am MMM vor drei Wochen ... oder vier)  nun mausgrau. Und weil mausgrau nicht geht (meist nicht jedenfalls) noch mit petrol verziert.


Dazu Lieblingsstulpen und Leiblingsrock + -kleidschuhe
. Fertig ist die Laube.



Und Spitze gibt es auch.


Übrigens: Matilda-Bärchen ist erst vor 10 Minuten ins Bett gegangen, um ihren Mittagsschlaf zu halten; na das kann ja heiter werden! Und noch mehr übrigens: Morgen geht die Schule wieder los. Wo ist denn bloß die freie Zeit geblieben?...
Ich bin dann mal Unterricht vorbereiten. Hat jemand Bock auf Vektorrechnung?

Kommentare:

  1. Also, ob mausgrau oder froschgrün - ich finde beide wunderschön!
    Noch mehr Bilder von Tier-Röcken erwünscht :-)
    Liebste Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Nein...Bock auf Vektorrechnung habe ich bestimmt nicht :)....ich bin froh, dass ich das schon lange hinter mir habe :)
    ....aber dein Röckchen steht dir gut!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. hey das sieht super aus. ich mag, dass du mausgrau mit dem musterstoff aufgepeppt hast.
    wie wärs mit nem stativ, dann kannst du dich mit selbstauslöser knipsen. dann muss man bei keinem betteln :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  4. Vektorrechnung - nöööö, nicht wirklich ;o)
    Welchen Bauch willst du den herausstrecken ;o)?
    Sieht auf alle Fälle schick aus, die Kombi!
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. MMMMH; klasse verziert Dei Röckchen.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön <3<3<3 ach und die spiegel können ruhig dreckig schrabbig oder schmierig sein, solange man deine tollen sachen erkennt ,-)

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir absolut supa
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  8. Vektorrechunung? Das waren doch die komischen Zahlen mit den sonderbaren Pfeilen drauf, oder? Das ist nix für mich.

    Der Rock hingegen wäre was für mich. Um AMY werde ich über kurz oder lang wohl nicht drumrum kommen :.D

    Danke für deine Genesungswünsche! :.)

    AntwortenLöschen
  9. Ui, der ist ja schön. Gefällt mir gut mit dem Saumstreifen und der Spitze.

    Liebes Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    Mir gefällt der grüne Rock besonders gut.
    Könntest Du sagen, woher der feste grüne Stoff ist.
    Danke im Voraus...
    LG Svenni

    AntwortenLöschen
  11. Der feste, grüne Stoff ist vom letzten hannoveraner Stoffmarkt... Keine Ahnung, woher er ursprünglich stammt...

    AntwortenLöschen
  12. Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Deine Amy ist richtig schön geworden. Die steht auch schon so lange auf meiner ToDo Liste ;-)

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöne Amy-sie sitzt super an Dir! Die Stoffkombi hat es mir angetan!!!

    AntwortenLöschen
  14. Also,
    ich nehme lieber die Amy als die Vektorrechnung. Können kann ich zwar schon noch, aber das mit dem wollen ist so eine Sache.
    Sehr schöner Rock, steht dir sehr gut.

    Alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen
  15. Deine Amy ist sie so schön! Meinst du er lässt sich auch als Umstandsrock nähen?

    AntwortenLöschen