Montag, 4. Juli 2011

Alltag

Seit Freitag hat mich der Arbeitsalltag wieder.

Das war vielleicht ein komisches Gefühl: Winke-Winke zum Baby zu machen und dann für den ganzen langen Vormittag zu verschwinden...

Gleichzeitig war es aber auch ganz toll, die Kollegen alle wiederzusehen und die Zeit zu haben, in Ruhe zu reden.

Heute habe ich schon meine erste Vertretungsstunde gegeben - in einer Klasse, die ich als 7. Klasse vor einem Jahr abgegeben habe. Jetzt sind sie am Ende der 8. Klasse und sehen schon wie junge Erwachsene aus.

Wahnsinn, was ein Jahr ändert!

Meine Klassen habe ich schon zugewiesen bekommen und besser konnte es mich nicht treffen: Bei 20 Stunden bloß drei Lerngruppen - spitzenmäßig!

Zum Nähen bin ich vor lauter guter Laune und Motivation den Unterricht vorzubereiten kaum gekommen - ein paar Lätzchen: Bitte schön!

Ich bin gespannt, wie es nähtechnisch weitergeht... Soviel wie im letzten halben Jahr werde ich aber wohl leider nicht mehr schaffen.
Ach ja: Die Verlosung! Hier lang!


Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Spaß beim Wiedereinstieg in´s Arbeitsleben. Puh, ich kann´s mir irgendwie so gar nicht vorstellen, außer mal so zwischendurch ein bisschen. Hoffentlich kommst du noch ein bisschen zum Nähen und bloggen. Ich gucke doch soo gerne.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Super süß sind deine Lätzchen...vor deinem Job ziehe ich den Hut...mein Großer kommt bald in die 7 te Klasse...ich sag nur Pubertät...und du hast ne ganze Horde davon den Vormittag um dich ...stöhn....respekt !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. oh :) tolle lätzchen!

    aber vor allem :

    herzlichen glückwunsch zum erfolgreichen wieder-einstieg!

    AntwortenLöschen
  4. feine lätzchen und "frohes schaffen"! aber bald sind doch auch schon wieder ferien, oder?!

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  5. So zucker SÜSS !!!
    wo gibt es denn den roten Stoff mit den weisse Tierchen drauf ??? der ist ja mal ZUCKER SÜSS und der mti dem Affen auch :)

    lg bianca

    AntwortenLöschen