Montag, 4. April 2011

Männer-Finger

Also meine Frauenhände sind ja so unempfindlich, dass ich damit problemlos ein Ei direkt aus dem Kochtopf pellen kann.

Da ist der Herr Rockelfe das kleine Mädchen in unserer Beziehung... "Das kann ich nicht anfassen, das ist heiß!"

Und seitdem wir einen tollen Kaffeeautomaten haben, macht sich der feine Herr des öfteren einen Kaffee zum Mitnehmen - dafür haben wir extra 1.000.000 Pappkaffeebecher gekauft.
Diese nehmen aber augenscheinlich recht zügig die Temperatur des in ihnen befindlichen Heißgetränks an, weshalb der Mann (um seine zarten Finger vor Verbrennungen zu schützen) ein ästhetisch äußerst hochwertiges Küchenrollentuch um den Becher wickelt, um sich anschließend in die Öffentlichkeit zu begeben...

Dieser Missstand ist nunmehr beseitigt im Rockelfschen Haushalt:







Schutz gegen fiese Verbrennungen: Passgenau. Einmal dezent für den eleganten Herrn...




... und einmal etwas weniger dezent für die Dame des Hauses...




Und wer noch nicht drin ist: Hier gibt's ein Lostöpfchen mit Gewinnen drin:  Klick

Kommentare:

  1. tolle Idee :-) Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Und der Herr akzeptiert was mit Blümchen drauf? wie haste denn das angestellt?

    Arme... >Ich schlepp jeden Tag (außer Sonntags) 5!!!! ind Worten FÜNF! Kinder.... Und bei mir hilft das NIX!

    Also komm mir nicht mit deinem einen Minizwerg ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ja...

    Hab mir gestern Erlaubt, dem Herrn ´nen neuen Brotbeutel zu nähen, da der von Tsch... gerissen war....

    INNEN!!! mit dem schwarzen Ikea Blumenmuster...

    Er hats dem Mäusekind geschenkt...

    Blöder grauer, nein beiger (DAS Schimpfwort überhaupt für mich ;-)...) Kerl!

    AntwortenLöschen