Dienstag, 26. April 2011

Windel verschwinde...

... unter einem schicken Windelhöschen!

Im schönen Osterurlaub krabbelte das kleine Wichtelmädchen nur mit Windel bekleidet auf dem Rasen herum (was war das für ein Osterwetter, man, man!)

Leider habe ich es versäumt Fotos davon zu machen, sonst wärt ihr jetzt in den Genuß des niiiiedlichen nackten Babybauchs gekommen...

Da heute das Wetter wieder etwas kühler ist, gibt's nur Fotos von der hübschen Windelabdeckung über den Klamotten... davon sind bereits diverse zugeschnitten; die sind nämlich echt klasse und bestehen bloß aus zwei Schnittteilen.


Nur das Gummiband an den Beinbündchen war ein wenig frickelig, aber immer noch kein Problem! Jetzt kann es so warm werden, wie es will. Der Zwerg ist gewappnet.



Ich hoffe. ihr hattet auch sonnige und schöne Ostern!

Kommentare:

  1. Oh toll, sieht echt klasse aus und ist bestimmt praktisch.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  2. ooooohhhh das letzte Foto ist so süß! Wie ein Windel-Abdeckungs-Präsentations-Model :)

    AntwortenLöschen
  3. was du immer für tolle sachen nähst...
    ideen hast du - super echt

    auch dein trip trap kissen - will auch eins nähen :)

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja wirklich eine tolle sache :)

    AntwortenLöschen
  5. Hast du ein schnitt dafür?
    Ist echt ne tolle Idee!!

    AntwortenLöschen