Mittwoch, 16. Oktober 2013

RUMS oder Möpse im Brautkleid

Nein, nicht, was ihr jetzt wieder denkt, ihr kleinen Ferkelchen!

Herr Rockelfe war letztens Trauzeuge. Nun begab es sich, dass er zunächst mit zum Fototermin sollte und im Anschluss daran aus der Wohnung des Brautpaares den Hund abholen und in die Kirche bringen musste.

Auf dem Weg zum Hund erwähnte der Bräutigam, dass es ein wenig dauern könne, er müsse dem Hund erst noch sein Kleid anziehen. Ich seh das verwirrte Gesicht des Herrn Rockelfe förmlich vor mir: "Du meinst die Leine ummachen!??"

Nein, das Kleid anziehen!

Und so kam es dann, dass die an der Kirche Wartenden mit einem Mops im Brautkleid gleichsam schockiert wie pervers fasziniert wurden; am großartigsten war tatsächlich der Blick des Herrn Rockelfe, hah, ich muss noch immer kichern, wenn ich nur daran denke ...

Ist das freakig oder darf man das?

Ich bin heute recht unfreakig unterwegs. Weder trage ich ein Brautkleid noch einen Mops. Stattdessen ein Baby und mein Sternenoberteil:




Der Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre: das Raglanshirt. Sitzt super! Könnte aber noch ein wenig länger sein.

Und ab zu RUMS!

Kommentare:

  1. Sehr schönes Shirt! Der arme Mops ;-) - ein Bild davon hätte ich aber trotzdem gerne gesehen!! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Ich möchte auch ein Bild vom Mops sehen! Das Shirt sieht toll aus. Fällt gar nicht auf, dass es zu kurz ist!

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja ...ich möchte auch ein Bild von Mopsi ;-)
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. ich hätte jetztauch gern Bild...aber dein Shirtgeföllt mir...ichmag den schnitt auch gern..

    AntwortenLöschen
  6. Super schönes Shirt.
    Die Stoffkombi gefällt mir total gut!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Großartige Überschrift! Ich hätte zu gerne ein Bild gesehen!
    Dein Shirt ist natürlich auch toll ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  8. Dein Shirt sieht klasse aus!!! Es fällt mir jedoch sehr schwer, mich darauf zu konzentrieren, da das süße Baby und die schöne Küche ebenfalls einen Hingucker wert sind!!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Schönes Shirt und wieder mit pinkem Paspelband...
    LG Jacky

    AntwortenLöschen
  10. Es ist immer wieder schön, hier zu lesen! (Was für Geschichten in deinem Umfeld passieren...) Und du siehst wirklich glücklich aus, das freut mich sehr. Sehr süß, dein Baby und sehr schön, dein Shirt!

    AntwortenLöschen
  11. Du schaust einfach toll aus liebe Nina!
    Der Glitzerstoff ist ja der Hammer.
    Und glaub mir,das ist alles besser als Möpse im Kleid! :o)

    Liebe Grüße
    SImone

    AntwortenLöschen
  12. Hihi... :) Ich hab mal von einer Firma gelesen, die die Roben der Oscar-Verleihung für Hunde nachgeschneidert haben. Es gibt nichts, was es nicht gibt.
    Das Shirt steht dir übrigens ausgezeichnet (das Baby auch). Ist das pinke Paspel an den Raglan-Nähten? Sieht in jedem Fall toll aus, schönes Detail!
    Liebe Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe sie auch, die pinke Paspel :)
      Liebste Grüße, Nina

      Löschen
  13. Lach, was für eine geile Story mit dem Mops!! Wahnsinn :-)
    Das Oberteil ist toll! Lustigerweise habe ich mir heute auch ein Raglanshirt genäht, hihi :-) Der Sternenstoff ist auch sooo schön!
    Ach ja, die Anleitung für den Wickelpulli geht leider nur bis 3Monate, wenn ich das richtig gesehen habe :-(
    Miriam

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nina,
    ich find´s freakig aber freakig ist immer erlaubt ;-)

    Toll dein Shirt mit dr Paspel!

    LG
    pipa

    PS: und danke für den lieben Kommentar :-)

    AntwortenLöschen
  15. Sieht super aus dein Oberteil... Wobei ich den Mops auch ganz gerne mal gesehen hätte ;)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  16. Ja, also den Mops hätte ich gerne gesehen ;) Aber dein Oberteil ist richtig toll geworden! Den Schnitt möchte ich auch noch nähen und mit Sternchen ist das total schön!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Super süß ihr beiden zusammen...ich laß mal liebe Grüße hier-bin durch Zufall reingestolpert
    die Ria

    AntwortenLöschen
  18. Wo ist der Mops??!!??
    Tolles Shirt!sieht supi aus!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  19. Nein, das mit dem Mops geht in meinen Augen gar nicht!

    Aber dein Shirt - das geht. Echt!!

    Lieben Gruß.

    AntwortenLöschen
  20. Weisst du, der Mops ist echt irre, dein Shrt ist toll, das Baby süß- aber richtig super find ich deine Küche!
    :)
    Also hätte ich Platz, dann hätte ich genau so eine! Mit Grün!

    VG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für alle Komplimente :) Das mit der grünen Küche habe ich mal in einer Zeitschrift gesehen und fand es so toll, dass ich unbedingt auch so eine wollte. Die Farbe war am Anfang auf den nackten Wänden etwas gruselig, aber als dann die Küche (Ikea :)) drumherumgebaut wurde, sah es wunderbar aus!
      Liebe Grüße, Nina

      Löschen
  21. Schönes Shirt und mal wieder eine herrliche Geschichte!!
    GLG Caro

    AntwortenLöschen
  22. *Lach* Ein Mops im Kleidchen OHH NEIN...
    Aber dein Shirt ist total schön und steht dir super! Und mit Baby im Arm ... ein schönes Foto :)

    AntwortenLöschen
  23. ein wunderhübsches Shirt; ich schleiche auch schon immer um das Raglanshirt aus der Ottobre herum- vielleicht wirds ja bald was. Und das Baby steht dir auch wunderbar.....
    Des mit dem Mops geht jetzt mit ins Bett als Kopfkino für die Nacht- da hab ich dann nachher nochmal was zum Lachen ;)

    AntwortenLöschen
  24. Der arme Mops. Das geht gar nicht, find ich.
    Aber dein shirt ist klasse, besonders die Sternchenärmel haben es mir angetan. Und den Schnitt mag ich auch sehr. Am schönsten ist aber tatsächlich das Baby. Das toppt alles andere. ♥

    LG
    Paula

    AntwortenLöschen
  25. total suesses teil! ich hab mir gerade auch erst ein shirt aus dem schnitt gebastelt :-)
    würd farblich zu dir passen.:-)
    deine sterne sind natürlich superschön und das glitzert ja... oder?

    gibt's kein mopsfoto? hätt ich gern gesehen! köstlich! *kicher*

    grüßies und schönes wochenende von
    simsey

    AntwortenLöschen
  26. Dein Sternchenoberteil ist toll, aber Dein knuffiges Accesoire ist noch viel besser! ;-)
    Ich finde Hunde in Kleidern übrigens total erniedrigend, der arme Mops!

    Liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nina
    Ich bin neu auf deinem Blog und ich würde gerne hier sehr viel von Dir lesen: )Ich habe auch einen Blog wenn du Lust hast guck doch mal vorbei: www. fraeuleinmona.blogspot.com
    Das sah bestimmt witzig aus der Hund im Brautkleid;)Das Shirt steht dir ausgezeichnet gut👍👍
    GLG Mona

    AntwortenLöschen