Freitag, 24. Juni 2011

Neuentdeckungen

Da habe ich doch letztens etwas wieder entdeckt, was ich seit meiner Pubertät nicht mehr gemacht habe.

Oder ich habe es im Sommer höchstens meinen Füßen gegönnt.

Das aber auch nur in klar oder allerhöchstens zartrosa.


Der geneigte Leser mag sich jetzt fragen, wovon zur Hölle ich wohl spreche... vielleicht habt ihr es aber auch schon herausgefunden: 

Das Nägellackieren.

Mit Schrecken musste ich heute feststellen (der aktuelle rosa Lack blätterte am Zeigefinger bereits unschön ab), dass ich anscheinend seit der Pubertät eben auch keinen Nagellackentferner mehr gekauft habe.

Babyschwimmen war der eigentliche Vormittagstermin und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie schnell ich mit dem Zwerg unterwegs war, um den benötigten Entferner zu organisieren.

Dabei habe ich mir todesmutig auch noch brauen (!) Nagellack gekauft, der nun meine Nägel ziert... Das wird meine sommerliche Extravaganz. Mal schauen, was die Farbpalette noch so bietet!

Alle Regenbogenfarben finden sich in den 12 fabrizierten Pleated Pouches wieder, die ich jetzt laaaange Zeit nicht mehr sehen kann! Aber ihr dürft sie noch zu Gesicht bekommen :)







Kommentare:

  1. die täschchen sind echt schön :) gibt davon ein schnittmuster? *lieb frag*

    l Tanja von feenträume ♥

    AntwortenLöschen
  2. oh man sieht echt nach arbeit aus die letzten tage.... wo ist den der markt eigentlich den ihr bestückt...
    leib gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen
  3. die sind aber echt süss und bringen ganz viel sommerlaune!

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöner als die andere!!! Glaub ich dir sofort dass du die jetzt ne Zeit lang nimmer sehen, bzw. nähen, kannst. Aber warte, irgendwann gehts wieder! ;-)

    Ui, mir fällt grad ein ich hab auch noch nen braunen Nagellack hier... den werd ich dann gleich mal suchen gehen....!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab den Schnitt immer noch nicht ausprobiert!!!!
    Aber gleich!!!!
    Sehen toll aus "Alle"!!!!
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Du liebe Güte, da ist ja eine schöner als die andere. Das du sie aber nicht mehr sehen kannst, glaube ich dir auf´s Wort. Wie schon erwähnt. Solche Massenproduktion ist auch so gar nicht meins.
    Nagellack. Ja, das ist so eine Sache. Ich habe eine ganze Sammlung davon. Aber seit einem Jahr, seit dem die kleine Erdbeermaus da ist, komme ich irgendwie so gar nicht mehr zum Nägellackieren bzw. nur ganz selten und dann wird´s eher immer praktisch in hellen Farben lackiert, damit kleine Abplatzer o.ä. nicht sofort auffallen. Nur die Füße bekommen auch mal etwas knalligeres oder dunkleres ab.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, ich empfehle bei dunklen Farben Überlack. Dann hält der Lack einen Tag länger durch ;.)

    AntwortenLöschen
  8. Blauer Lack ziert derzeit meine Fingernägel, und ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen - Unter - und Überlack. Allerdings bin ich dazu zu faul, seit ich diese Schnelltrockner habe lackier ich eigentlich immer neu und dafür zweimal drüber, das hält dann auch besser:-)

    AntwortenLöschen