Dienstag, 10. Mai 2011

Sonnenscheinschutzhut

... für den kleinen Wichtelzwerg.

So sieht es immer aus, wenn wir unterwegs sind:






Die Sonne scheint - hach ja -  und das Fräulein sitzt vergnügt in seinem Kinderwagen und wird fein von A nach B transportiert. Dabei kaut es auf seiner Beißringkette herum... wie könnte das Leben schöner sein?

Wenn da nur nicht die doofe Sonne wäre - die, die Babys immer ins Gesicht scheint...

Aber da hat die Mama jatzt für Abhilfe gesorgt. Es gibt nun einen Babyhut, dessen weite Krempe das Mäuschen zuverlässig vor der Sonne schützt - und hinten ist ein Nackenschutz, sodass auch Babys zarte Öhrchen und der Specknacken nicht rot werden.

Alles von ihr.

Die Hose ist übrigens diese - Wahnsinn, wie lange das schon her ist, dass ich die genäht habe (und unglaublich, dass sie dem Zwerg schon passt - wie angegossen! - das ist doch Größe 74/80!!!!)




So, der Zwerg von nahe - die Kette darf auf keinen Fall fehlen, sonst ist das Geschrei aber groß. Wichtiger allerdings: Der Hut.


Das ist die zweite Seite, der Hut ist zum Wenden. Sowas finde ich ja immer spitze, da braucht man für zwei Sachen nur einmal zu arbeiten :)





Der Schirm musste nicht verstärkt werden, der Ikea-Stoff ist so fest, dass er den notwendigen Stand verleiht.


Das Bindeband hinten ist nicht komplett durchgezogen, wie es die Anleitung vorsieht, ich habe nur die Lücke zwischen den beiden Knopflöchern zusammengerafft.



Hier kann man es sehen.


Und hier die andere Seite. Auf der hier sind die Nähte extra rot, Signalwirkung und so...


Super Hut! Sieht aus wie gekauft. Nur besser. Und wird bestimmt den gaaaanzen Sommer passen. Ich seh jetzt schon die neidischen Blicke der anderen Mütter. Und der anderen Babys. 
:)

Kommentare:

  1. sieht echt suess aus! deine zaubermaus ist ja auch suess!!
    grübel schon, ob ich vincent so einen nähe.... die mützchen und hütchen die wir so haben sind alle schon etwas klein...

    lg
    simsey

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß (Mütze und Inhalt)!
    Mir gefällt die braun/weiß gepunktete Seite noch besser als die andere. Ich glaube, ich muss auch mal so eine Mütze für meine Erdbeermaus nähen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, ist echt schick geworden der Hut und gleich von zwei Seiten verwendbar.
    Ich muss auch unbedingt noch einen Nähen, weil der erste sehr knapp sitzt und wohl nicht den ganzen Sommer passen wird.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. wow, wie toll! euer kinderwagen sieht so winzig aus :-D kann die motte ja fast die füße raushängen lassen *hihi*

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Hut!!!! Da werdet ihr auf jeden Fall beneidet!!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. süßer hut, tolle stoffkombi, würdest ihn nochmal nähen? fands ja doch recht aufwendig und dann isser auch noch zu klen geworden ich dumpfbacke!

    AntwortenLöschen
  7. der hut steht deiner kleinen echt allerliebst!!

    lg*

    AntwortenLöschen
  8. Der Hut sieht ja klasse aus, der Schnitt ist für so kleine Zwerge wirklich perfekt. So schnell haben sie doch einen Sonnenbrand. :-(
    Ich hatte uns für den Kinderwagen ja so ein Sonnensegel genäht, das war auch sehr praktisch fand ich. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich ein super Hut! Sieht toll aus. Ich habe ihn ja auch genäht und bin begeistert.
    Liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  10. Ich konnte mich leider nicht auf den Text ...und den Hut konzentrieren...denn die Fotos deiner Kleinen sind soooooo süß....ein bisschen Hut habe ich aber doch mitbekommen ...grins.... und ich muss sagen der sieht klasse aus !
    Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Ganz ganz süüüüß!!!

    http://ichmagnaehen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Hi, der Hut ist klasse :-); danke für deinen KOmmentar bezüglich der Nadelpuppe....traust du dich deine zu picksen?? Ich kann es nicht und deshalb liegt sie immer noch sinnlos rum :-(. Ich hab sie im Nähkurs gesehen bei einer Frau, die sie bei Kaufh.. oder Karst... gekauft hat, jedoch in etwas kleinerem Format. Diese Frau pickst ihre auch...hm..ich will mir ein anderes Nadelkissen nähen..*lach. Hast du ein Bild hier von deiner Puppe? VG Ulla

    AntwortenLöschen