Freitag, 18. Februar 2011

Geschlechterunterschied

In diesem Beitrag befindet sich ein Foto, das den Unterschied zwischen Herrn Rockelfe und meiner Wenigkeit illustriert. Ich werde dann darauf aufmerksam machen.

In unserer Wohnung fehlen die Ablageflächen unter den Steckdosen. Das hat zur Folge, dass unsere Handtelefone an ungewöhnlichen Stellen aufgeladen werden.

Das vom werten Ehemann befindet sich meist in der Küche, direkt neben dem Herd. Bisher ist noch kein Kabel angeschmort, aber ich sehe mich des öfteren in meiner Trotteligkeit die Herdplatten anstellen,  hmmmpf...

Ich hingegen verärgere gelegentlich den imposanten Stubentiger, indem ich den Kratzbaum des Fellmonsters als Ablage nutze und sie beim Hinaufsprinten gehörig aus der Fassung bringe. Beleidigt sein ist gar kein Ausdruck.

Zudem neigt der elegante Dachhase dazu, Dinge mit der Pfote absichtlich auf den Boden zu bugsieren, die sich in seinem Weg befinden. Mein Handy ist also steter Gefahr ausgesetzt.

Jetzt nicht mehr!


Das ist meins. Jaja, der Apfelstoff. Ich bin ein bisschen verliebt...




Das ist zum Verschenken - das kleine Schwesterlein ist 27 geworden.




Und das gehört dem Herrn Elfe.



Und hier der Unterschied. Errät ihn jemand?


Der werte Herr wickelt seine Kabel tatsächlich akkurat auf. Ich knüddel meine ja eher liebevoll zusammen. Das habe ich oben aber so geschickt fotographiert, dass man es nicht sieht.

(Manchmal krieg ich wegen des Kabels des Föns Ärger mit dem Mann. Das wird nämlich auch so behandelt -und angeblich heiß, wenn man es verdreht und knüddelt... da können schlimme Unfälle geschehen, ach ja...-)

Kommentare:

  1. ja, ja... diese Diskussionen führen wir 3 mal wöchentlich...

    ABER:

    MIR! ist noch nix abgefackelt!!! (man beachte das ungesagte)

    Tolle Ladestationen! Keine Probleme mit dem Apfelstoff? sollte es wirklich nur mir so gehen???

    AntwortenLöschen
  2. Hach, die Diskussionen kenne ich vom "elektrischen" Schwager. Mein eigener Mann könnte mit Kabeln ruhig etwas genauer sein, bei uns herrscht gerne viel Kabelsalat. Schöne Täschchen hast du da genäht!
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  3. Oh super, die sind ja wirklich praktisch. Sowas bräuchten wir hier auch mal... *seufz*

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen