Dienstag, 15. Februar 2011

Kleine Mädchen brauchen ...

... kleine Elefanten.

Jaja, das Rockelfchen kommt nach der Mama.

Immer war ich die Kleinste und Dünnste (immer... naja: zumindest bis Klasse 5)

Nun ist das Mäuschen auch ganz klein und - wie die Ärztin bei der U2 im Untersuchungsheft vermerkte "zart aber fit".

Und zu einem so kleinen Elfchen hätte ein gigantöser, elefantöser Elefant einfach nicht gepasst.
Also habe ich frei Hand das Schnittmuster des Freebooks ein wenig verkleinert.

Entstanden ist ein elfengleicher Elefant, der so leicht ist, dass er glatt fliegen könnte wie Dumbo.


Und weil er so klein ist, ist auch kein Stern- oder Herzgetüddel dran.

Hier jetzt noch der Größenvergleich:



Passt.

Und ja, das Fräulein ist eine kleine Rampensau. Sobald sie den Fotoapparat surren hört, fängt sie schon an zu grinsen.

Kommentare:

  1. jo, größe paßt, finde ich auch! und rampensau scheint auch zu stimmen ... deine kleine zarte ist ja echt niedlich und reell fotogen.
    da haben sich wohl zwei gesucht und gefunden! ;o)

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hach sind die beiden süß!
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  3. Die Verkleinerung von dem Elefanten ist dir ja richtig gut gelungen!!! Und deine kleine hat ja sichtlich Spaß mit ihm!! ,-)
    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Ach hast du eine süße Maus, die ist ja richtig knuffig. :-)
    Der Elefant passt da wirklich perfekt.

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen